Zwischen-GaGa-Stand ...

Veröffentlicht auf von Gefangener-Engel

20 Uhr:
Ist das nicht ein süßes Schweinchen? Ich finde es total knuffig, und es kam nicht im verkehrtesten Moment per mail (von meinem Lieblings-Ex (fast 10 Jahre zusammen, aber schon fast 15 Jahre auseinander).

Ich wollte nur mal kurz einen kleinen Zwischenbericht geben: geschlafen habe ich diese Nacht relativ gut - dass alleine ist schon ein schönes Erfolgs-Erlebnis. Meine Vergangenheit scheine ich bisher auch ganz gut im Griff zu haben, worüber ich natürlich am meisten FROH und DANKBAR bin!!!

Allerdings habe ich es noch nicht so wirklich drauf, mich auf´s Fernseh gucken zu konzentrieren: es läuft wirklich wie ein "Film" an mir vorbei ... nicht mal das "Dschungel-Camp" kann mich animieren, es sehen zu wollen = die Sendungen der vergangenen Tage habe ich überhaupt nicht verfolgt.

Heute Mittag/Nachmittag wollte ich zwar die Marathon-Sendung gucken, doch ich muss ehrlich zugeben: diesen Moderator (sorry, ich weiß nicht einmal, wie er heißt) kann ich, aus welchen Gründen auch immer, absolut nicht ausstehen - das hatte dann zur Folge, dass ich nach wenigen Minuten schon wieder weggeschaltet habe. Aber dass Michael gehen musste, kann ich überhaupt nicht nachvollziehen (!!!) - mag aber auch daran liegen, dass ich die letzten Tage nicht mehr im Geschehen des "Dschungel-Camps" bin!? Doch ich denke kaum, dass sich an meiner Meinung zu Guilia Siegel und Peter Bond etwas geändert hätte bzw. hat: ich hätte eher mit einem der Beiden gerechnet ...

Socken-Strick-Aktion: oh oh ... normal habe ich ein Paar in ca. 1 1/2 Tagen fertig .... jetzt brauchte ich für eine Socke schon weit über eine Woche!!! Gestern hatte ich zwar vor, diese zu Ende zu stricken, doch irgendwie ging das nicht so wirklich = nach einer "Runde" hatte ich keinen Nerv mehr darauf. Und heute habe ich es dann endlich mal geschafft, und auch schon das Bündchen für die andere Socke gestrickt smileys.

Ich habe ja einen riesen Spaß daran, mir die wirklich (für meinen Geschmack) hässlichste Wolle auszusuchen ... um daraus dann irgendwie "komische" Socken zu stricken ... habe ich solche dann an und gucke mal eher zufällig auf meine Füße, finde ich sie zum Teil so grausig smiley, dass ich lachen muss - und in dem Moment sind es die allerschönsten Socken der Welt.

Jetzt werde ich mal sehen, was im Fernseh kommt - und versuchen, die Nadeln weiter klappern zu lassen! Falls wir uns nicht mehr lesen sollten:

Schönen Abend noch (!) und eine erholsame gute Nacht!

Veröffentlicht in gZ-sZ - meine

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post