Grinsekatz "entlaufen" ...!?

Veröffentlicht auf von Gefangener-Engel

Aaaah - ich weiß nicht, was ich machen soll!?!?!? Das ist eine ganz schön blöde Situation, in der sicherlich einige von uns stecken. Allerdings weiß ich nicht, ob Ihr Euch bereits auch schon Gedanken gemacht habt, was die Verlinkung zu Grinsekatz betrifft!?

Ihr Blog ist ja, aus welchen Gründen auch immer, seit Tagen spurlos verschwunden = nicht mehr "vorhanden". Erst war ich in dem Glauben, es läge bestimmt ein technischer Fehler vor, und sie wird irgendwann wieder DA sein, als wäre nichts gewesen ...

... denn dass sie ihr Blogger-Leben beendet hat, ohne ihre Leser davon zu unterrichten, kann ich mir bei ihr eigentlich nicht vorstellen. Ein oder zwei Tage war es ja auch erst so, dass, wenn man die Seite aufrief, diese einfach nur komplett weiß (also ohne Text usw.) war. Und danach heißt es, das Blog existiert nicht mehr.

Auch, wenn sie den Anbieter gewechselt hat, hätte sie uns doch Bescheid gegeben, oder was meint Ihr?


Da ich ja in den vergangenen Tagen die ein oder andere Änderung in den Menü-Leisten vorgenommen habe, mal aufgeräumt, mal umgeräumt, mal weggeräumt ... wie das halt so ist, gell!? Und erst wollte ich den Link zu Grinsekatz ebenfalls (vorerst) herausnehmen, da es ja blöde ist, wenn man auf einen Link klickt, der tot ist. Doch irgendwie habe ich es noch nicht über´s Herz gebracht = ich hoffe ja sehr, dass sie wieder "auftaucht"!!!

Gibt es schon jemanden unter uns, der den Link bei sich entfernt hat? Oder allgemein: wie steht ihr dazu:  ihn solange rauszunehmen, bis sie sich wieder in der Blogger-Welt einfindet? Oder weiß jemand, wo sie evtl. abgeblieben ist?

Schon komisch, dass man sich Gedanken um jemanden macht, den man ja eigentlich gar nicht kennt ...

Liebe Grinsekatz!!!

Solltest Du dies hier lesen:
ich hoffe, Dir und Deiner Familie geht es gut!!!
Ich würde mich freuen, wenn Du Dich bei einem von uns zwischendurch mal meldest - irgendwie fehlst Du smilie!!!

Veröffentlicht in Alltags-GaGa

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post