Willkommen in der Runde, Iris!

Veröffentlicht auf von Gefangener-Engel

14.45 Uhr:
 smileys Möchte mal kurz Hallo sagen!

Meine Kopfschmerzen scheinen mich zu mögen ... bin ich undankbar, dass ich ihre "Gefühle" nicht erwidern kann? Ist es nicht eigentlich auch dreist, dass sie ohne Einladung kamen ... und sich dann auch noch, ohne zu fragen smiley, über Nacht bei mir einquartiert haben? Vielleicht kann ich aber auch froh sein, dass sie mich haben schlafen lassen!? Aber WIE kann ich ihnen freundlich, aber deutlich, vermitteln, dass ich lieber "allein" sein möchte? Oder soll ich es mal mit einem schlechten Mittagessen versuchen: z.B. mit einem völlig trockenen Stück Aspirin smilies,  und das Tafel-Wasser lauwarm und total abgestanden? Und mich dann demonstrativ hinlegen - vielleicht kann ich ja etwas schlafen ... und wenn ich die Äugelchen wieder aufmache, sind sie evtl. weg ... weil es ihnen zu langweilig bei mir war? Ich denke, das werde ich gleich versuchen - aber vorher möchte ich noch eine kleine Bitte äußern:

Gestern hat sich Iris (die Schwester von Doris) bei overblog ein Tagebuch angelegt - allerdings muss sie am Mittwoch in die Reha (ich weiß nicht, ob sie von dortaus eine Möglichkeit hat, zu bloggen smilies, bzw. ob ihr dann überhaupt der Sinn danach steht!?) - ich denke, sie wird sich freuen, wenn sie den ein oder anderen aufbauenden Kommentar erhält ...!? Ich fände es jedenfalls schön, wenn Ihr sie mal besuchen würdet
smiley !!!

Liebe Iris!
Herzlich


bei overblog und natürlich auch in der "Erdbeer"-Zeit

Veröffentlicht in Alltags-GaGa

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post